Kris Heide: LET’S GET OVER IT!

Kategorien

Datum

Di. 14. Dezember 2021

Zeit

Freitags nur bis 16 Uhr
10:00 - 17:00

Kosten

Kostenlos

Kristina Heide studierte Kunst bei Arno Reins in Bonn und im Zeicheninstitut der Universität Tübingen bei Frido Hohberger. Sie promovierte über Stilllebenmalerei der Neuen Sachlichkeit an der Universität Bonn und befasste sich intensiv mit Kunst und Architektur der 20er Jahre. Ihr Fotobuch “Malawi – Menschen und Mauern” gewann 2019/20 den Deutschen Fotobuchpreis in Silber in der Kategorie Konzeptionell-Künstlerisch.

Sie arbeitet als Kuratorin und als Künstlerin in den Bereichen Malerei, Fotografie und Installation. (Quelle: RBB Online)


Die HWL Galerie und Edition besteht seit über 20 Jahren und stellte von Anfang an Künstler aus dem Umkreis der Düsseldorfer Kunstakademie vor. Hinzu kommen in den letzten Jahren auch Künstler aus dem süddeutschen Raum sowie dem Ausland.

Die von der Galerie vertretenen Künstler sind im weitesten Sinne der Malerei zugewandt, die in den letzten Jahren neue Impulse erhielt und sich auch wieder vermehrt der Gegenständlichkeit zuwendet.

Entscheidend für die Präsentation in der HWL Galerie und Edition ist nicht eine spezielle Richtung oder Schule, sondern der persönliche Stil des Künstlers oder der Künstlerin. Zusätzlich zur Malerei gehörten von Anfang an zum Profil der Galerie Ausstellungen mit Grafik, Objekten und die Anregung zu einer Künstleredition in kleinster Auflage.


Wir haben die Ausstellungsräume erweitert und freuen uns Sie unter 3G-Regeln bei uns begrüßen zu dürfen.


Foto: Veranstalter*in


Location

HWL Galerie und Edition
Düsselthaler Straße 8 - 40211 Düsseldorf
Website
https://hwl-galerie.de/

Veranstalter

HWL Galerie und Edition
Telefon
+49 (0)211 90691-0
E-Mail
kp.pfeifer@hwl-galerie.de
Scroll to Top