Schumannfest | “kunst total”

Datum

Mi. 08. Juni 2022

Kosten

Bitte Link benutzen

“Kunst Total” Die ganze Stadt ein Atelier.

Das Schumannfest und mit ihm das Festival ›Schönes Wochenende‹ verwandeln im Juni 2022 die Tonhalle, das Palais Wittgenstein, den Robert-Schumann-Saal und die Sammlung Philara für drei Wochen in Brutstätten des Dialogs zwischen den Künsten.

Die schönste Utopie einer Romantik, die danach strebt, Kunst und Leben eins werden zu lassen. Im Düsseldorf der Schumannzeit mögen viele davon geträumt haben. Befreit aus den Zwängen feudaler Strukturen rückten sie zusammen, die Komponisten, Interpreten, Maler, Dichter und Denker. Als Gleichgesinnte schufen sie Neues. Ihre Netzwerke, in denen Geselligkeit und Profession Hand in Hand gingen, waren Kraftwerke der Kreativität. Robert und Clara Schumann waren aktive Player in dieser neuen Urbanität. »Kunst spiegelt sich hier in allem, was euch umgibt«, sagte seinerzeit ein Maler über die Stadt Düsseldorf.

Till Brönner bringt nicht nur seine Trompete mit, er zeigt auch seine Fotos. Zu Isabelle Fausts Geigenklängen wird live gemalt. Chiharu Shiota präsentiert eine interaktive Konzertinstallation in der Galerie Philara, ihre japanische Kollegin Leiko Ikemura visualisiert ein Symphoniekonzert. Bilder der Düsseldorfer Malerschule erleben eine szenisch-musikalische Transformation. Und schließlich bringt das Fest Studierende und freie Szene zusammen wie noch nie. Schumann & Co hätten ihre Freude gehabt.

Das Programm 2022 finden Sie HIER 


Titelbild: Tonhalle


Tonhalle Düsseldorf

Location

Tonhalle Düsseldorf
Ehrenhof 1, 40479 Düsseldorf
Website
https://www.tonhalle.de/
Tonhalle Düsseldorf gGmbH

Veranstalter

Tonhalle Düsseldorf gGmbH
Scroll to Top