Düsseldorf Festival: Fixi & Nicolas Giraud

Kategorien

Datum

So. 11. September 2022

Zeit

20:00

Kosten

19 bis 44 EUR

Tempo, Tempo! Eine Tony-Allen-Feier
Von dem legendären nigerianischen Jazz-Schlagzeuger und Songschreiber sagte einst kein Geringerer als Fela Kuti, der Vater der Afrobeat: „Ohne Tony Allen gäbe es den Afrobeat nicht.“ Nach seinem Geheimnis befragt, antwortete Allen: „Ich schlage meine Drums nicht, ich streichle sie.“ Der französische Komponist, Arrangeur und Akkordeonist Fixi (Francois-Xavier Bossard) und sein Landsmann, der Trompeter Nicolas Giraud haben seinerzeit noch in Allens Band gespielt. „Tempo, Tempo!“ ist ihre Hommage an das große Vorbild. Beide haben eine handverlesene Schar von sieben Stimm-Künstler*innen versammelt, um das Erbe der nigerianischen Legende zu neuem Leben zu erwecken. Dabei entsteht eine scharf gewürzte Mischung aus Cumbia, modernem Chanson und lässigen Hip-Hop-Grooves.

Foto: Veranstalter*in


Theaterzelt Burgplatz 40213 Düsseldorf

Location

Theaterzelt Burgplatz 40213 Düsseldorf
plus weitere Orte
Düsseldorf Festival gGmbH

Veranstalter

Düsseldorf Festival gGmbH
Website
https://www.duesseldorf-festival.de
Scroll to Top