Düsseldorf Festival: Klangkollektiv Düsseldorf

Kategorien

Datum

Sa. 17. September 2022

Zeit

20:00

Kosten

8 bis 16 EUR

Kunstlied-Slam
Künstlerische Wettstreite sind so alt wie die Kunst und suchen immer wieder nach neuen Formen. Wie etwa die Poetry-Slams, die sich als eine zeitgemäß flotte Variante des Dichterwettstreits etabliert haben. Das Klangkollektiv Düsseldorf stellt nun mit dem Kunstlied-Slam erstmals völlig andere Spielregeln auf, die aufregende Einblicke in die Geheimnisse dichterisch inspirierter Kompositionen versprechen. Denn beim Kunstlied-Slam treten nicht Sänger*innen, sondern Komponist*innen gegeneinander an. Die Frage lautet: Wer vertonte das Gedicht am besten? Viele bekannte Gedichte Goethes, Heines oder Eichendorffs sind mehrfach und verblüffend unterschiedlich vertont worden. Der Clou des Kunstlied-Slams: Die Entscheidung über die beste Vertonung trifft das Publikum!

Foto: Veranstalter*in


Location

Basilika St. Margareta
Gerricusplatz 6 40625 Düsseldorf

Ort 2

Eclipse
Georg-Glock-Straße 22, 40474 Düsseldorf
Maxhaus

Ort 3

Maxhaus
Schulstraße 11, 40213 Düsseldorf
Düsseldorf Festival gGmbH

Veranstalter

Düsseldorf Festival gGmbH
Website
https://www.duesseldorf-festival.de
Scroll to Top