Düsseldorf Festival: MASAA

Kategorien

Datum

So. 18. September 2022

Zeit

20:00

Kosten

diverse

Das Düsseldorf Festival! erobert einmal mehr einen spektakulären architektonischen Raum als Bühne, innovative Architektur verschmilzt mit Theater und Musik
Das nagelneue Hochhaus „Eclipse“, das 60 Meter hoch als elegantes Eingangstor der nördlichen Innenstadt emporragt, wird mit zwei Veranstaltungen öffentlich zugänglich. Zu erleben ist in luftiger Höhe ein Doppelprogramm mit zwei lokalen Künstlern. Der Düsseldorfer Schauspieler Alexander Steindorf zeigt eine packende Version des Märchenstoffs „Vom Teufel mit den drei goldenen Haaren“ als virtuose One-Man-Performance. Im Anschluss tritt die hochdekorierte Band Masaa um den libanesischen Sänger Rabih Lahoud auf und präsentiert eine sinnliche Begegnung von Orient und Okzident, Ethno-Jazz mit überraschenden Wendungen.
Beide Veranstaltungen sind als günstigeres Kombiticket buchbar, aber auch einzeln.

Foto: Veranstalter*in


Location

40213 Düsseldorf

Ort 2

Andreasstraße 27

Ort 3

Eclipse
Georg-Glock-Straße 22, 40474 Düsseldorf
Düsseldorf Festival gGmbH

Veranstalter

Düsseldorf Festival gGmbH
Website
https://www.duesseldorf-festival.de
Scroll to Top