Düsseldorf Festival: Sebastian Gahler

Kategorien

Datum

Di. 13. September 2022

Zeit

20:00

Kosten

diverse

Two Moons – music inspired by the works of Haruki Murakami
Musik gewordene Literatur ist „Two Moons“ des Pianisten und Komponisten Sebastian Gahler. Das neue Album des Düsseldorfers ist inspiriert von Figuren und Motiven des weltbekannten japanischen Schriftstellers Haruki Murakami und ist damit ein Jazz-Album, das viele Geschichten erzählt. Kenner der Literatur Murakamis werden schon in den Stück-Titeln die Verweise erkennen, wie etwa bei „Two Moons“, das auf die beiden Parallelwelten im Bestseller „1Q84“ verweisen. Mit Denis Gäbel am Saxofon, Matthias Akeo Nowak am Bass und Ralf Gessler am Schlagzeug hat Gahler famose Jazzmusiker für sein Projekt gewonnen. Die Liebe des Jazzers zu Murakami ist eine gewachsene: Das erste Buch schenkte ihm sein ehemaliger Musiklehrer und heutiger guter Freund vor rund 20 Jahren.

Foto: Veranstalter*in


Location

Theaterbar
Burgplatz, 40213 Düsseldorf
Düsseldorf Festival gGmbH

Veranstalter

Düsseldorf Festival gGmbH
Website
https://www.duesseldorf-festival.de
Scroll to Top