HIGHLIGHTS

Foto: Veranstalter oder Künstler | abweichendes © s.u. | Platzhalter: Adobe

Eurythmics featuring Dave Stewart | live in Hamburg

STANDORT

Stadtpark Open Air | Hamburg
Saarlandstr. 71, 22303 Hamburg

Datum

Mo. 15. Juli 2024

Uhrzeit

19:00

PREIS

ab 64,05 €

Labels

Pop

Eurythmics featuring Dave Stewart | Dave Stewart Eurythmics sind zurück auf Tour, Eurythmics-Legende Dave Stewart präsentiert im Juli zeitlose Hits der ikonischen Gruppe in Hamburg, Weimar, Fulda und Bonn. Die Konzerte versprechen eine unvergessliche Zeitreise mit einer erstklassigen Produktion und unzähligen Mega-Hits wie “Sweet Dreams (Are Made of This),” “Here Comes The Rain Again,” “Love Is A Stranger”, “Would I Lie To You”, “Missionary Man” and “There Must Be An Angel (Playing With My Heart)“. Die hochkarätige Band unter der Leitung von Dave Stewart umfasst acht Musiker, die das Original-Feeling der Eurythmics auf die Bühne bringen. Die Tour ist ein angemessenes Vermächtnis der bleiben-den Bedeutung der Eurythmics-Musik und deren andauernder Einfluss auf die globale musikalische Landschaft.

Der Eurythmics-Mitbegründer und preisgekrönte Musiker, Songschreiber und Produzent Dave Stewart gehört weltweit zu den angesehensten und erfolgreichsten Interpreten der Popmusik. Als Co-Autor und Producer der Eurythmics, seines weltberühmten Duos mit Annie Lennox, hat er mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft und alle relevanten Musikpreise wie den Grammy, den Golden Globe, und den Brit Award erhalten. Stewart hat Alben und Songs gemeinsam mit Bob Dylan, Mick Jagger, Tom Petty, Gwen Stefanie, Bryan Ferry, Aretha Franklin, Joss Stone, u.v.a. geschrieben und Co-produziert.

Kürzlich vollendeten Dave Stewart und Joss Stone das Musical „The Time Traveller’s Wife”, das im Londoner Apollo Theater bis 2024 spielte. 2022 wurden die Eurythmics wegen ihres tiefgreifenden Einflusses auf die populäre Musik in die prestigereiche Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen. Neben seinem musikalischen Wirken hat Dave Stewart beachtlichen Erfolg als Film- und TV-Produzent sowie als Autor, Fotograf und Unternehmer erzielt.

Nach einem hochgelobten Auftritt mit dem Eurythmics Songbook in der Londoner Royal Festival Hall und dem Segen seiner musikalischen Partnerin Annie Lennox, die nicht mehr tourt, hatte Stewart sich entschieden, die Show weiterhin live zu präsentieren.

Zur Tour sagte Dave Stewart: „Ich liebe es, Live-Shows zu spielen. Und ich freue mich sehr da-rauf, mit dieser unglaublichen Gruppe von Musikern und Vokalisten aufzutreten. Meine Freundin Vanessa Amorosi, eine australische Legende, die für ihre stimmliche Ausdruckskraft bekannt ist, RAHH, eine brillante Interpretin, mit der ich seit fast 10 Jahren zusammenarbeite. Und meine Tochter, Kaya Stewart (Annies Patenkind), die „There Must Be An Angel“ auf Annies Schoß gesungen hat, seit sie 5 Jahre alt war. Seit ihrem 14. Lebensjahr hat sie das Publikum in Hunderten von Soloshows mit ihrer emotionalen Soulstimme verzaubert. Die Wahl einer außergewöhnlichen Band von Musikerinnen unter der Führung der genialen Keyboarderin Hannah Koppenburg ist eine Hommage an meine herausragende Freundin und Kollaborateurin Annie Lennox“.

Quelle: Veranstalter oder Veranstalterin. Kurzfristige Termin- oder Programmänderungen nicht ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. 

> EVENT KATEGORIE WÄHLEN

KONZERT | COMEDY | FLOHMARKT ...

Nach oben scrollen