Heine gets the groove

Datum

Do. 06. Oktober 2022

Zeit

19:00 - 21:00

Kosten

8 / Erm. 4,50

Uwe Neumann und Ian Melrose: ein szenisches Konzert

Heinrich Heines Texte sind fast zwei Jahrhunderte alt, und doch wirken sie frisch, modern und erstaunlich nah dran an unserem heutigen Lebensgefühl. Für den Sänger und Schauspieler Uwe Neumann und den Gitarristen Ian Melrose drängte sich die Idee geradezu auf, Heines Gedichte neu zu interpretieren. So ist eine Vielzahl musikalischer Formen entstanden, vom Kunstlied über Chanson und Weltmusik bis hin zum Blues und Rap. Dazwischen werden in kleinen szenischen Skizzen immer wieder die wichtigen Stationen aus dem Leben Heinrich Heines erzählt.

Uwe Neumann, auf vielen Bühnen zuhause, und der international anerkannte Gitarrenvirtuose Ian Melrose geben in ihrem Programm der Poesie Heines den Groove, der ohnehin in ihr angelegt ist.


Bitte melden Sie sich stets verbindlich unter anmeldungen-hhi@duesseldorf.de oder unter +49 211 – 8995571 an und beachten Sie die jeweils geltenden Regelungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: www.corona.duesseldorf.de. Eine Veranstaltung des Heinrich-Heine-Instituts.


Foto: Anette Daugardt


Heinrich-Heine-Institut

Location

Heinrich-Heine-Institut
Bilker Straße 12, 40213 Düsseldorf
Website
https://www.duesseldorf.de/heineinstitut.html
Heinrich-Heine-Institut

Veranstalter

Heinrich-Heine-Institut
Scroll to Top