How to: Queer Feminist AI

Kategorien

Datum

Di. 13. September 2022

Zeit

19:00

Kosten

Eintritt frei
allapopp & Janne Kummer aka.alaska

Die Medienkünstler*innen allapopp und Janne Kummer aka.alaska erfinden in ihrer Performance The House of Monstress Intelligenzia eine Künstliche Intelligenz, ein Orakel, das ihnen dabei behilflich ist, queerfeministische Zukünfte zu erträumen. Der Workshop vermittelt vorab allen Interessierten Grundlagen der kritisch-feministischen künstlerischen Arbeit mit KI.

Im Workshop teilen allapopp und Janne Kummer aka.alaska das Wissen, das sie über KI und ihre Biases (dt. Vorurteile) gesammelt haben und erstellen in einer praktischen Übung eine Datenbank aus von den Teilnehmenden mitgebrachten Texten. Aus diesen Texten werden mithilfe von Künstlicher Intelligenz eine queerfeministische Datenbank erstellt, aus denen das Orakel spekulative Zukunftsvisionen generiert.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Am Workshop könnt ihr vor Ort im FFT oder digital teilnehmen.

Foto: Veranstalter:in und/oder Künstler:in


Forum Freies Theater im KAP1

Location

Forum Freies Theater im KAP1
Konrad-Adenauer-Platz 1 40210 Düsseldorf
Website
https://fft-duesseldorf.de/
Forum Freies Theater e.V. - Konrad-Adenauer-Platz 1 40210 Düsseldorf

Veranstalter

Forum Freies Theater e.V. - Konrad-Adenauer-Platz 1 40210 Düsseldorf
Telefon
0211-876787-0
E-Mail
info@fft-duesseldorf.de
Website
https://www.fft-duesseldorf.de/
Scroll to Top