Jazz und Weltmusik im Hofgarten #3

Kategorien

Datum

Sa. 13. August 2022

Zeit

15:00

Kosten

Eintritt frei

Tango Ensemble Contrabajando
Felicitas Stephan (cello), Heidi Luosujärvi (akkordeon), Andreas Heuser (git), Uli Bär (b), Anna Polomoshnykh (p)

Im Tango Ensemble Contrabajando haben sich fünf leidenschaftliche Musiker*innen zusammengefunden, die auf die Musik Piazzollas eingeschworen sind und mit viel Spielfreude die unterschiedlichen rhythmischen, harmonischen und klanglichen Facetten seiner Werke differenziert zum Schwingen bringen. Die Melancholie von Piazzollas Tango, die pulsierende Energie und die gefühlvolle Eleganz der „Tango Pasión“ macht das Quintett unmittelbar spürbar.


Ryan Carniaux & Water Spirits
Dian Pratiwi (voc), Ryan Carniaux (cornet, flugelhorn, sea shells, perc), Mike Roelofs (fender rhodes), Alvaro Severino (guit), Karl. F Degenhardt (dr, perc), Duy Luong (b)
Mit den Muscheln als Basis für die Grooves und Melodien schrieb Ryan neue Songs, inspiriert von Musik aus der ganzen Welt, in der diese Muscheln eine Rolle spielen. Inselreggae, Afrobeat, indonesisch traditionelle, afrikanisch traditionell; alles vermischt sich zu einer atmosphärischen, tanzbaren Kombination aus tiefen Grooves und wunderschönen Melodien. Music for the Water Spirits!

 


In Kooperation mit dem Eine Welt Forum Düsseldorf
Gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

 

Fotos: Veranstalter*in // Titelfoto: Ddorf Aktuell


Musikpavillon zwischen Schauspielhaus und Schloss Jägerhof

Location

Musikpavillon zwischen Schauspielhaus und Schloss Jägerhof
Jazz-Schmiede

Veranstalter

Jazz-Schmiede
Scroll to Top