Foto: Veranstalter | abweichendes ©  s.u.

Karl Schmidt-Rottluff-Stipendium. Die Ausstellung 2023

Location

Kunsthalle Düsseldorf | Düsseldorf
Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf
Webseite
http://www.kunsthalle-duesseldorf.de

Datum

Sa. 02. Dezember 2023

Zeit

11:00 - 18:00

Kosten

6 €*

Labels

Ausstellung

Karl Schmidt-Rottluff-Stipendium. Die Ausstellung 2023
2.12.2023 – 25.2.2024

Seit 1989 zeigt die Kunsthalle Düsseldorf alle vier Jahre in Kooperation mit der Studienstiftung des deutschen Volkes die Preisträger*innen-Ausstellung zum 1975 begründeten Karl Schmidt-Rottluff-Stipendium. Die von Schmidt-Rottluff gegründete Förderungsstiftung vergibt zweijährige postgraduale Stipendien für herausragende künstlerische Leistungen. In der Kunsthalle präsentieren die letzten zwei Jahrgänge ihre während der Laufzeit des Stipendiums erarbeiteten Werke.

Beteiligte Künstler*innen: Matej Bosnić (* 1990), Cudelice Brazelton IV (* 1991), Nicolas Fehr (* 1989), Daniel Hopp (* 1983), Afagh (Ava) Irandoost (* 1986), Ida Kammerloch (* 1991), Larissa Rosa Lackner (* 1987), Vera Palme (* 1983), Julia Phillips (* 1985), Andrėja Šaltytė (* 1988), Silke Schönfeld (* 1988)

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog-Schuber.

Öffnungszeiten
Di–So 11–18 Uhr
Feiertage 11–18 Uhr

*Preise:
Erwachsene
EUR 6,00
Ermäßigt
EUR 3,00
Gruppen ab 10 Personen
EUR 3,00
Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre
frei
Schwerbehinderte Menschen inkl. Begleitperson
frei

Foto: Ava Irandoost | Shalamcheh, South of Iran, 2022


Quelle: Veranstalter oder Veranstalterin. Kurzfristige Termin- oder Programmänderungen nicht ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. 

Nach oben scrollen