HIGHLIGHTS

Foto: Veranstalter oder Künstler | abweichendes © s.u. | Platzhalter: Adobe

Knocked Loose | live in Köln

Location

Live Music Hall | Köln
Lichtstraße 30, 50825 Köln, Deutschland
Webseite
https://www.livemusichall.de/

Datum

Mo. 26. Februar 2024

Zeit

20:00 - 22:00

Kosten

40,75 €

Labels

Hardcore

Knocked Loose: Das Hardcore-Phänomen kommt im Februar 2024 nach Deutschland! Auffallen. Das tun Knocked Loose seit sie angefangen haben Musik zu machen. Mit ihrem unkonventionellen Sound, der vor allem durch Sänger Bryan Garris und dessen einzigartige Shouts schnell aus der Masse sticht, hat sich die Band aus Oldham County, Kentucky längst zu einer der wichtigsten modernen Hardcore Bands der USA entwickelt. Dass Knocked Loose mit diesem Sound wahre Grenzgänger sind, zeigen Performances auf Festivals wie dem Coachella, Bonnaroo und Lollapalooza (Chicago), wo sie jeweils als eine von nur wenigen Metalbands spielten und das Publikum trotz ihrer Paradiesvogel-Position auf voller Linie überzeugen konnten. Ein Grund dafür ist, dass Knocked Loose sich nie verstellen, sondern ihre Musik immer kompromisslos und mit voller Härte auf die Bühne bringen.

Ob auf Tour mit Bands wie Bring Me The Horizon, Gojira, Parkway Drive und Motionless In White oder als Headliner, Knocked Loose sind ein absolutes Phänomen ihrer Szene. Nach einer ausverkauften Sommer-Headline-Tour sowie Performances auf dem Summer Breeze, Bloodstock, Pukkelpop, Reading & Leads, stellen Knocked Loose 2023 die Weichen, um auf noch größerer Fläche anzugreifen. Mit über 1 Mio. monatlichen Spotify-Hörer*innen, der Berücksichtigung bei der engeren Auswahl für die Grammys 2024 („Best Rock Song“ & „Best Metal Performance“) gehören sie zweifelsfrei zu den Bands der Stunde.

Die Band um Sänger Bryan Garris brauchte nicht viel Anlauf, um auf sich aufmerksam zu machen. 2013 gegründet, veröffentlichten Knocked Loose 2014 ihre erste EP „Pop Culture“, worauf eine Split-EP mit Damaged Goods (2015) folgte. Schon mit ihrem 2016 veröffentlichten Album „Laugh Tracks“ begeisterten Knocked Loose Presse und Fans. Ihr 2019 erschienenes, zweites Album „A Different Shade Of Blue“ stieg auf Platz 26 der Billboard 200 ein und wurde von Magazinen wie Alternative Press, Loudwire, Revolver und What Culture als eines der besten Alben des Jahres zelebriert. 2021 erschien mit „A Tear In The Fabric Of Life“ die aktuelle EP der Band, welche offenbart, dass Knocked Loose „die schiere Kompromisslosigkeit“ haben „mit der sie von ‚A Diffent Shade Of Blue‘ ins tiefste Schwarz steuern“, so Kerrang. Die beiden 2023 erschienenen „Upon Loss“ Singles „Deep In The Willow” und “Everything Is Quiet Now” liefern einen weiteren Geschmack darauf, in welche klanglichen Tiefen Knocked Loose ihren Sound 2023 ziehen. Mit aggressivem Hardcore-Sound inmitten von Mathcore-Anleihen und Downtempo-Einflüssen, ist „Deep In The Willow“ ein Track, wie er im Buche steht. Auch „Everything Is Quiet Now“ zeigt sich von einer chaotischen Seite, die mit Upbeat-Drums und Blast Beats an Härte gewinnt. Das Resultat ist wie immer „straight to the point“ und macht dabei keine Gefangenen. Gerade aufgrund ihres außergewöhnlichen Sounds heben sich Knocked Loose stetig ab – als Band, die sich nie verstellt, sondern sich stets mit großer Authentizität präsentiert.

Nach vier restlos ausverkauften Headline Shows im Sommer 2023 kommen Knocked Loose mit ihrem brachialen Sound für fünf Konzerte zurück nach Deutschland.


Quelle: Veranstalter oder Veranstalterin. Kurzfristige Termin- oder Programmänderungen nicht ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. 

Veranstalter

prime entertainment GmbH

EVENT KATEGORIE WÄHLEN

Dein Quickfinder

Nach oben scrollen