L’elisir d’amore

Kategorien

Datum

Sa. 20. August 2022

Zeit

19:30 - 22:00

Kosten

diverse

Melodramma giocoso in zwei Akten | Libretto von Felice Romani
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
ca. 2 ½ Stunden, eine Pause
Empfohlen ab 14 Jahren
Ein kleiner Schluck vom Liebestrank und schon geht der sehnsüchtig erhoffte Traum der Zweisamkeit in Erfüllung – ein jahrhundertaltes Wunschbild, dem auch Nemorino in Donizettis „L’elisir d’amore“ verfällt. Um seiner Angebeteten Adina zu gefallen, wäre ihm jedes Mittel recht, doch sie verlacht ihn, wie das restliche Dorf auch, und lässt sich lieber auf den reichen Schönling Belcore ein. Als ein Wunderheiler die Stadt betritt und seine Zaubermittel anpreist, wittert Nemorino seine Chance auf Liebe…

Die Inszenierung von Joan Anton Rechi versprüht temporeich italienisches Flair auf der Bühne und versetzt das Publikum zurück in die romantisch-aus- gelassenen Bildwelten mit einem Schuss Melancholie, wie sie durch Filme von Fellini oder Rossellini in den 1950er Jahren bereits allerorts Sehnsüchte geschürt haben.


Deutsche Oper am Rhein

Location

Deutsche Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf
Website
http://www.operamrhein.de
Deutsche Oper am Rhein

Veranstalter

Deutsche Oper am Rhein
Scroll to Top