Datum

So. 26. Februar 2023

Zeit

18:00

Kosten

7 € - 17 €

Mit dem JSO der Tonhalle Düsseldorf

Mahler selbst bezeichnete seine 5. Symphonie als „verfluchtes Werk“. Kein Wunder also, dass es genau diese Symphonie war, die am 13. März 2020 auf den Pulten des Jugendsinfonieorchesters lag. Es war die letzte Probe vor der Corona-Pandemie, die Aufführung musste ausfallen. Doch das Jugendsinfonieorchester will Mahlers düstere Prophezeiung Lügen strafen und stürzt sich erneut in die Probenarbeit, um diese wahrhaft gigantische Symphonie doch noch auf die Tonhallen-Bühne zu bringen!

Jugendsinfonieorchester (JSO) der Tonhalle Düsseldorf
Rolf Plagge Klavier
Ernst von Marschall Dirigent
Sergej Prokofjew
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 g-moll op. 16
Gustav Mahler
Symphonie Nr. 5 cis-Moll


Tonhalle Düsseldorf

Location

Tonhalle Düsseldorf
Ehrenhof 1, 40479 Düsseldorf
Website
https://www.tonhalle.de/
Tonhalle Düsseldorf gGmbH

Veranstalter

Tonhalle Düsseldorf gGmbH
Scroll to Top