Maria Mesrian und Lisa Kötter

Datum

Do. 15. Dezember 2022

Zeit

19:30 - 22:00

Kosten

Eintritt frei/Reservierung

“Entmachtet diese Kirche und gebt sie den Gläubigen zurück”

fordern Maria Mesrian und Lisa Kötter, Mitbegründerinnen der Bewegung Maria 2.0. Sie kämpfen für die Demokratisierung und Gleichberechtigung in der katholischen Kirche. Sie streben nach einer kompletten Kehrtwende: Für eine Kirche der Zukunft – eine Kirche für die Menschen. Die Lesung aus ihrer neuen Publikation findet in Kooperation mit dem Katholikenrat Düsseldorf statt.

Foto: Alexander Theiler/Stadtbüchereien


Location

Stadtteilbücherei Bilk
Friedrichstraße 127, 40217 Düsseldorf
Scroll to Top