Matthias Matschke, Rezitation | Vivi Vassileva, Percussion

Kategorien

Datum

So. 07. November 2021

Zeit

17:00

Kosten

30/26/22/12 €

Nachholtermin – für den 01.11.2020 erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit!


Viele kennen ihn als mysteriösen, geheimnisumwitterten “Professor T.” mit undurchdringlicher Miene. Matthias Matschke ist geradezu dafür prädestiniert, uns in die genialen schauerlich-spannenden Geschichten des amerikanischen Kult-Autors Edgar Allan Poe eintauchen zu lassen. Seine nuancenreiche Vortragskunst – kombiniert mit Lichteffekten und den leisen und lauten Tönen seiner kongenialen Mitstreiterin Vivi Vassileva auf Vibraphon, Marimba und Percussion – garantiert einen spannenden Abend mit hohem Gruselfaktor.


Eine Produktion des Bad Homburger Poesie & LiteraturFestivals
Veranstalter: Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal
Preise: 30/26/22/12 € (Schüler/Studenten 22/18/15/12 €) zzgl. Servicegebühren

Coronavirus: Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise
Informationen zu Tickets und Wahlabo mit Ermäßigungen bis zu 20 %
Kinderbetreuung: Aufgrund von Umbauarbeiten im Sammlungsflügel des Kunstpalastes kann in dieser Saison leider keine Kinderbetreuung angeboten werden.

Photo Credits: Alexander Hörbe


Kunstpalast

Location

Kunstpalast
Ehrenhof 4-5, 40479 Düsseldorf
Website
https://www.kunstpalast.de/
Kunstpalast GmbH

Veranstalter

Kunstpalast GmbH
Scroll to Top