New counterpoints | konzert 2

Kategorien

Datum

Sa. 30. Oktober 2021

Zeit

20:15

Kosten

10 / Erm. 8
Sprachen – Farben – Spiritualität
Duo mariamagdalena

 


Das Duo mariamagdalena gründete sich in Weimar. Die beiden Musikerinnen Maria Löschner (Akkordeon) und Silvia Kopáčová (Gitarre) fanden durch das Ensemble MIET+ (Multimediales Improvisationsensemble Thüringen) zueinander.

Beide beschäftigen sich intensiv mit Neuer Musik und sind exzellente Instrumentalistinnen, nicht nur auf diesem Gebiet. In ihren Konzerten verbinden sie Avantgarde mit Stücken vorhergehender Epochen zu spannenden Programmen.

Gerne werden Grenzen der sonst häufig in sich hermetisch erstarrten Neuen Musik überschritten und erweitert. Der direkte Kontakt zu bedeutenden Komponisten unserer Zeit, aber auch zur jungen und experimentellen Szene ist ihnen wichtig. Damit wollen sie das aktuelle Musikgeschehen untersuchen, bereichern und durch die Zusammenarbeit mit den Komponisten mitentwickeln. (Quelle: Funke Medien)

Werke von:

Helmut Zapf (NRW EA.)
Rainer Rubbert (NRW EA.)
Eunsung Kim (NRW EA.)
Hubert Hoche (UA.)
Henry Mex (UA.)
Claes Biehl (UA.)

Ausführende:
Maria Löschner (Akkordeon)
Silvia Kopatchova (Gitarre)


Im Pandemie-Fall und bei reduziertem Einlass, Kartenreservierung erbeten unter: 0163 6276413


New Counterpoints, diese Programmreihe von musik 21 e.V. stellt Musik verschiedener Zeiten und Kulturkreise einander gegenüber. Es entstehen Kontrapunkte zwischen neuester Musik und traditioneller Musik, zwischen alten und neuen Instrumenten, Klängen und Formen.

Ein weiterer Schwerpunkt zeigt Verbindendes zwischen Musik und anderen Kunstformen aus Moderne und Tradition sowie zwischen abendländischen und anderen Musikkulturen.

Die Konzerte werden, je nach Thema, in unterschiedlichsten, auch außergewöhnlichen Räumen inszeniert. In Moderationen, Werkeinführungen, Seminaren erläutern Komponisten und Interpreten Zusammenhänge zwischen den Musik- und Kunstformen. Die typische Form des Konzertes wird so aufgebrochen. Durch die neuartigen Programmkonzeptionen sowie Diskurse ermöglichen wir neue Hörerfahrungen.

Bild: Funke Medien


Palais Wittgenstein

Location

Palais Wittgenstein
Bilker Straße 7-9, 40213 Düsseldorf

Veranstalter

MUSIK21 e.V. verein zur förderung zeitgenössischer musik
Website
http://musik21.de/
Scroll to Top