Rock and Read mit HP Daniels | “Runaway “

Kategorien

Datum

Sa. 12. Februar 2022

Zeit

20:00 - 22:00

Kosten

10 zzgl Gebühren
Eine spannende Zeitreise mit HP Daniels als Erzähler ,Vorleser und Gitarrist

HP Daniels, in München geboren, lebt als Autor, Journalist und Musiker in Berlin.
Autor von Kurzgeschichten, Features, Portraits, Reportagen für verschiedene Zeitungen und Rundfunksender.
Seit 1998 schrieb er als Musikjournalist für den Tagesspiegel weit über 1000 Texte, vorwiegend über Rock-und Pop-Musik.

H.P. Daniels war über zehn Jahre lang Sänger, Gitarrist und Songschreiber der Berliner Rockband The Escalatorz.
Im März 2019 erschien sein Roman Runaway im Berliner Transit Verlag.
Mit diesem Roman ist er am 12.02.22 zu Gast im Kulturkeller Neuss.
Dann heißt es ROCK and READ mit HP Daniels.

Tickets HIER


Zwei Sechzehnjährige haben die Schnauze voll – von ihren tyrannischen Vätern, den autoritären, noch Nazi-verseuchten Lehrern und auch davon, dass sie sich nicht richtig dagegen wehren konnten.
Eines Morgens ist Schluss. Sie packen ihre Schultaschen, treffen sich am Münchner Hauptbahnhof, steigen in den Zug nach Hamburg und sind weg. Dort werden sie von Studenten aufgenommen, die gerade gegen die Notstandsgesetze protestieren, was ihnen aber viel zu hysterisch vorkommt. Dann ziehen sie von einer Bleibe zur nächsten, verstecken sich in Dachböden, hängen mit Rockmusikern zusammen und deren coolen Freundinnen – aber immer bleibt die Frage: was wollen wir überhaupt? Der eine will Musiker werden oder Schriftsteller, der andere Zeichner. Aber wie schafft man das?
Die Flucht nimmt ein abruptes Ende. Sie haben verloren – sind aber andere geworden.

Stipendien und Preise

1991 Alfred Döblin-Stipendium der Akademie der Künste

Arbeitsaufenthalt im ehemaligen Haus von Günter Grass in Wewelsfleth

1992 Literaturstipendium des Berliner Kultursenats

1993 und 1994 Stipendium der Berliner Künstlerförderung

1996 Preis des Senders Freies Berlin (SFB) für „Taxi-Story 1996“


Veröffentlichungen (Auswahl)

„Wewelsflether Halbwahrheiten“ (smAnx records), AudioCassette, Berlin 1992

„Herman Brood“ in: Poetry! Slam! – Texte der Pop-Fraktion (Hrsg. A. Neumeister) Rowohlt, Reinbek 1996

„Zwischen den Städten“ in: Der Alltag (Hrsg. Michael Rutschky) Elefanten Press, Berlin 1996

Kurzgeschichten in Frankfurter Rundschau, TAZ, Tagesspiegel etc.

Erzählungen und Kurzgeschichten für Südwestrundfunk, Radio Brandenburg, SFB, Radio Eins etc.

Verschiedene Texte für „Akte Rock“, MDR-Sputnik 1999

„Wewelsflether Halbwahrheiten“ in: Damals hinterm Deich (Hrsg. Dieter Stolz), Steidl-Verlag, Göttingen 2002

Verschiedene Texte in: „Was bleibt – Nachrufe“ (Hrsg. David Ensikat), BTV, Berlin 2005

„Finnish“ in: „Gute-Laune-Geschichten“ (Hrsg. Karoline Adler), dtv, München 2016

„Runaway“ (Roman), Transit, Berlin 2019


Location

Kulturkeller Neuss
Oberstr.17, 41460 Neuss

Veranstalter

Agentur Oberdeich
Scroll to Top