Foto: Veranstalter | abweichendes ©  s.u.

Songs und Gedichte vom Ende der Couch

Location

Bunker in Güdderath | Mönchengladbach
Güdderath 29, 41199 Mönchengladbach

Datum

So. 24. September 2023

Zeit

19:30

Kosten

Ab 22 €

Labels

Wort-Musik-Collage

Die Herbstzeitlosen 2023 | Songs und Gedichte vom Ende der Couch
UTA ist eine Düsseldorfer Musikerin und Sängerin irgendwo zwischen Soul und Blues, Americana und Worldmusic. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Theater und Filmschauspieler Axel Holst (Roland in der LINDENSTRASSE, diverse TV- Rollen, Berliner Ensemble, Schauspiel Dortmund, Bochumer Schauspielhaus, Schauspiel Essen, bester Darsteller NRW Theatertreffen etc.) touren sie mit dem Programm SONGS UND GEDICHTE VOM ENDE DER COUCH durch NRW. Axel interpretiert auf sehr eigenwillige und unterhaltsame Art Lyrik von Heinrich Heine, Brecht, Gryphius und Kästner, Bukowski, Brinkmann Schwitters usw. und UTA spielt ihre Songs, bewaffnet mit E-Gitarre, Loopstation und Stimmbändern dazu. Im Vordergrund steht für sie die Nähe zum Publikum, der Dialog zwischen Sprache und Musik. Es ist, neben vielen witzigen und berührenden Momenten, ein Abend über die Musikalität von Sprache und von der Sprache der Musik. Die Texte umfassen ein Universum von Gefühlen und Gedanken, wie es nur gute Lyrik vermag. Immer wieder macht Erstaunen sich breit, wie treffend aufs heute Dichter schon vor Jahrhunderten formulierten. Eine emotionale Reise vom Kleinen ins ganz Große und wieder zurück in die Räume des Bunkers Güdderath.

© Veranstalter


Die HERBSTZEITLOSE 2023 wird nun schon im fünften Jahr wieder im Bunker in Mönchengladbach Güdderath stattfinden. Die Eröffnung der Herbstzeitlose 2023 wird dieses Jahr der Hausherr Bernhard Petz zum Jubiläum mit seinem Cyberspace-Orchestra bestreiten: Auf der schönen blauen Erde ist nicht nur ein Wortspiel zum wohl berühmtesten Walzer An der schönen blauen Donau von Johann Strauss. Seine 12sätzige Orchesterrevue im musikalischem Stil der Wiener Straussdynastie wird das Jahr 2022 humorvoll, kritisch mit all seinen Groteskheiten nacherzählen. Als Hauptwerk der Herbstzeitlosen 2023 wird eine Uraufführung der besonderen Art angeboten: Aida – Der fünfte Akt (UA)


Quelle: Veranstalter oder Veranstalterin. Kurzfristige Termin- oder Programmänderungen nicht ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. 

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH

Veranstalter

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Telefon
02151/805-125
Website
https://www.theater-kr-mg.de
Nach oben scrollen