Tanzwochen Neuss: TEAĊ DAṀSA

Kategorien

Datum

Mi. 05. Oktober 2022

Zeit

20:00 - 22:00

Kosten

diverse, ab € 20,80,-

Direktion: Michael Keegan-Dolan

MÁM (2020)
Choreographie: Michael Keegan-Dolan

Musik: Cormac Begley and s t a r g a z e
Bühne: Sabine Dargent
Licht: Adam Silverman
Kostüme: Hyemi Shin
Ton: Helen Atkinson

Tanz oder gar nicht – beim Tanz gibt es keine halben Sachen, hier geht es ums Ganze: Der zeitgenössische Tanz mit all seinen Spielformen und Ausdrucksmöglichkeiten ist ein Seismograph kultureller Bewegungen und gesellschaftlicher Umbrüche. Die insgesamt sechs Veranstaltungen der Internationalen Tanzwochen Neuss in der Saison 2022/23 sind einmal mehr Beweis für die Aktualität und die gesellschaftliche Bedeutung des zeitgenössischen Tanzes. Für die Programmplanung zeichnet erstmals Kulturamtsleiter Dr. Benjamin Reissenberger verantwortlich. „Von der Kraft des Tanzes bin ich überzeugt. Wie viel Staunen, wie viel Freude und Begeisterung, wie viel Faszination beim Publikum mit den Veranstaltungen der Internationalen Tanzwochen ausgelöst werden, ist bemerkenswert.“, resümiert Reissenberger. In der kommenden Saison finden Tanzcompanys aus Irland, Frankreich, den USA, den Niederlanden, Bra-silien und England den Weg in die Stadthalle Neuss.

Tickets erhältlich ab Donnerstag, 1. September 2022, um 9 Uhr.


Location

Stadthalle Neuss
Selikumer Straße 25, 41460 Neuss
Website
https://www.tanzwochen.de
Scroll to Top