The Manana People & Small Strides live im MUSIKZIMMER

Kategorien

Datum

Fr. 19. November 2021

Zeit

19:00

Kosten

Freier Eintritt

NEW.HEIMAT.SOUNDS. Clubtour 2021

Am Freitag, 19. November vereint die Düsseldorfer Band „Small Strides“ Alternative Rock, Electro, Pop und Emo auf der Bühne des MUSIKZIMMERs. Im Anschluss spielt das Folk Duo „The Mañana People“ Elektro-Folk-Balladen mit Zombie-Themen und Lo-Fi Horror-Songs.

The Mañana People
Seit dem plötzlichen und völlig unbemerkten Erscheinen ihres Manifests im Jahr 2016 schwor das Weird-Folk Duo The Mañana People, 100 Songs zu schreiben, die die marginalen Wege des Pop- Genre-Diskurses erkunden. Ihr Debütalbum „Princess Diana“, das 2019 auf dem deutschen Kultlabel Unique Records erschien, war eine exzentrische Sammlung von theremingetriebenen Honky-Tonk- Kompositionen, Elektro-Folk-Balladen mit Zombie-Themen und Lo-Fi Horror-Songs, sowie eine Kollaboration mit dem Taufpaten des amerikanischen anti-folks Bonnie „Prince“ Billy.
Seit Mitte 2020 veröffentlicht das Duo Tracks aus ihrem neuesten Projekt „Song Cycle, Or Music For The End Of Our Times“, einer Fortsetzung ihrer Erkundungen zwischen den Abgründen des Experimentierens und der angenehmen Leichtigkeit der Popmusik.


Small Strides
Small Strides

Aufbruch und Stillstand, Hoffnungen und Zukunftsängste – in ihrer Musik setzt sich die Indie-Rock- Band Small Strides mit genau diesen Themen auseinander. Dabei vereinen die vier Düsseldorfer Elemente aus Alternative Rock, Electro, Pop und Emo. Die stilistische Bandbreite von Death Cab for Cutie, die hymnische Zugänglichkeit der frühen Coldplay, sowie die Experimentierfreudigkeit Radioheads sind dabei wichtige Eckpfeiler ihres Sounds. Gleichzeitig gehen Small Strides auch live stets einen Schritt weiter, um mit selbstkreierten Samples, Synthesizern und Live-Looping ihre musikalische Vision zu verwirklichen. Hierbei entdecken sie regelmäßig neue Facetten an sich und stehen immer wieder aufs Neue am Scheideweg.
Ende 2020 begannen Small Strides mit dem Release mehrerer neuer Singles. In Eigenregie produziert, bilden diese als direkte Nachfolger der EP “Crossings” (Dezember 2019) einen Übergang in eine neue Ära der Bandgeschichte, die von den persönlichen Herausforderungen des zurückliegenden Jahres geprägt ist. Nach dem atmosphärisch- experimentellen „Roads“ stellen Small Strides auf den nachfolgenden Singles „Fake Doors“, “Sleep” und “Why We Are” erstmals akustische Instrumente in den Vordergrund. Die klanglichen Weiterentwicklungen auf ihren neuen Singles werden so zu einem zwangsläufigen nächsten Schritt auf einer weiter andauernden Reise, deren nächstes Ziel die Veröffentlichung ihres Debütalbums sein wird.


NEW.HEIMAT.SOUNDS. Clubtour 2021.
Eintritt frei – Begrenzte Plätze.
Reservierung HIER
Die Reservierungsgebühr von 5€ wird bei Einlass erstattet! Es fallen nur die VVK-Gebühren an.

*Fotos: Veranstalter*in


 


Weltkunstzimmer

Location

Weltkunstzimmer
Ronsdorfer Straße 77a, 40233 Düsseldorf
Website
https://weltkunstzimmer.de
Weltkunstzimmer

Veranstalter

Weltkunstzimmer
Website
https://weltkunstzimmer.de
Scroll to Top