HIGHLIGHTS

Foto: Veranstalter oder Künstler | abweichendes © s.u. | Platzhalter: Adobe

True Crime: Season 1

Location

Filmwerkstatt Düsseldorf | Düsseldorf
Birkenstr. 47 (Im Hof), 40233 Düsseldorf
Webseite
https://www.filmwerkstatt-duesseldorf.de

Datum

Mo. 15. April 2024

Zeit

20:00

Kosten

0-6 €

“True Crime: Season 1” ist der erste Teil eine Veranstaltungsreihe, die von Sam Holzberg, Christian Löffel, Lea Oreyzi, Jani Vrangaki und Jacobien Wiersma kuratiert wurde (Studierende der Kunstakademie Düsseldorf, Klasse Rita McBride). Das Format umfasst Screenings, Lesungen, Konzerte und installative Arbeiten. Auf den ersten Teil der Reihe im März und April folgt mit “True Crime: Season 2” eine Fortsetzung im Mai und Juni.

Termine:

Mo. 25.03.24 | 20:00

TRUE CRIME: SEASON 1 | ERÖFFNUNG

True Crime: Season 1 eröffnet mit dem Screening der ersten Episode von Revenge ‚Thank You For Being Real‘. In diesem Kontext zeigt Jacobien Wiersma die erste Iteration einer Light-In-Space Arbeit, die sich über die Dauer der drei Mondphasen von True Crime entwickeln wird. Teil des Abends ist auch eine sich mit dem Programm verändernde Arbeit von Sam Holzberg und Christian Löffel: Ein erstes Set vorfabrizierter Bauelemente greift in die Architektur der Filmwerkstatt ein und moduliert die räumliche Erfahrung durch eine Verschachtelung von Bedeutungsebenen.

THANK YOU FOR BEING REAL
Screening: REVENGE part I | Filmvorführung mit Live-Soundtrack | Jani Vrangaki, Lea Oreyzi | Eintritt frei

Host: Die Feen-Agentinnen Catelyn und Katelyn treffen sich am Flughafen, um die lange Reise zum ersten Schauplatz der Rache zu beginnen.
Werden sie es rechtzeitig schaffen, das Portal in die Welt der Geister zu erreichen, bevor es sich schließt, um die Nachricht an die Feenkönigin zu überbringen?


So. 31.03.24 | 15:00-20:00

BINGE ON FRIENDSHIP
3 Screenings | Filmauswahl von Camilla Angolini, Jungeun Sua Choi u. Jessica Tille | Eintritt frei

“Binge” ist eine Veranstaltungsreihe, die im Rahmen von “True Crime” dreimal stattfinden wird. Das Format zeigt verschiedene Perspektiven auf die in “Revenge” angesprochenen Themen und Narrative und eröffnet einen filmischen Dialog.
Die drei gezeigten Filme führen uns durch Erzählungen von Freundschaft, dem Ozean und der Farbe Blau. Zwischen den Filmen gibt es Pausen mit Drinks und Snacks.


Mo. 08.04. | 20:00

MORITZ FIEDLER: BLUE HOLE
Listening Session | Eintritt 6-8€

Ein blaues Loch, um zu versinken: Durch die simultane Verwendung von beharrlicher Wiederholung, minimalistischen Strukturen und schier endlosen Mustern entfaltet sich in der majestätischen Welt der ernsten Musik ein expansives Terrain, das die harmonische Fülle der Einfachheit hervorhebt. In seinen Live-Performances lässt der bildende Künstler und Musiker Moritz Fiedler stets neue und unvorhersehbare Klangtexturen entstehen, die er auf der Grundlage eines modularen Synthesizer Set-Ups erzeugt.


Mo. 15.04. | 20:00

SIMON PERSSON: THE ACCIDENT OF S/S PER BRAHE
Lesung in englischer Sprache | Eintritt frei

Simon Persson, ein schwedischer Schulfotograf, der zum Bildenden Künstler wurde, erzählt eine Geschichte darüber, wie die Begierde nach finanziellen und kulturellen Schätzen den Nährboden für einen Meisterfälscher bereite. Als zwei Ereignisse zusammenfallen – das Dampfschiff S/S Per Brahe 1918 sinkt auf den Meeresgrund und ein Mann verkauft seine aus Stanniol hergestellten Trolle – entwickelt sich eine generationenübergreifende Suche nach Rache.


Quelle: Veranstalter oder Veranstalterin. Kurzfristige Termin- oder Programmänderungen nicht ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. 

Veranstalter

Filmwerkstatt Düsseldorf gemeinnütziger e.V.
Website
https://www.filmwerkstatt-duesseldorf.de

EVENT KATEGORIE WÄHLEN

Dein Quickfinder

Nach oben scrollen