WELTKUNSTZIMMER | DAVID HAHLBROCK & PAULA PEDRAZA

Kategorien

Datum

Do. 20. Januar 2022

Zeit

18:00

Kosten

Eintritt frei
Gemeinsame Eröffnung am 20. Januar

Die beiden Künstler*innen Paula Pedraza und David Hahlbrock, die 2021 das erste WELT-KUNST-ZIMMER Stipendium erhalten haben, präsentieren ihre Arbeite. Die zwei Künstler*innen haben sich über zwei Monate intensiv mit der Aufgabe der Kunst in der Wechselwirkung von Innenwelt und Außenwelt und der dafür notwendigen Öffnung von Räumen auseinandergesetzt. Das Ziel der Förderung ist es, einen sicheren Raum zu schaffen, der den Künstler*innen ermöglicht, ein Herzensprojekt frei und mit individueller Unterstützung umzusetzen.

David-Hahlbrock


Paula-Pedraza-Tacto

Die Arbeiten von Paula Pedraza (*1994) verhandeln gesellschaftliche wie kulturelle Praktiken, die um den Kosmos der Sorgearbeit kreisen. Dabei changiert das Projekt TACTO (seit 2020) als Live Art Role Play (LARP) zwischen Performance und Installation.
Pedraza lebt und arbeitet in Wuppertal, wo sie als Artistic Director Teil des Apthk Lab – art laboratory for caring culture ist, einem Off Space, der sich ebenfalls thematisch der Care-Arbeit verschrieben hat.
© Kurt Heuvens


David Hahlbrock

Lichtung mein Waldstrukt. Installation

Fr. 21. Januar 2022 | 14 – 18 Uhr

Sa. 22. Januar 2022 | 14 – 18 Uhr

So. 23. Januar 2022 | 14 – 21 Uhr


Paula Pedraza

TACTO: The Departure. Live Art Role Play

So. 23. Januar 2022 | 17 – 21 Uhr nach individueller Terminbuchung

ZUR TERMINBUCHUNG


2G+
Einlass nach der 2Gplus-Regel (geimpft/genesen mit zusätzlichem negativen Bürger*innen-Test).
Zutritt nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske, FFP2- oder N95-Maske).
__

Weltkunstzimmer

Location

Weltkunstzimmer
Ronsdorfer Straße 77a, 40233 Düsseldorf
Website
https://weltkunstzimmer.de
Weltkunstzimmer

Veranstalter

Weltkunstzimmer
Website
https://weltkunstzimmer.de
Scroll to Top