Wilhelmine

Datum

Do. 29. September 2022

Zeit

20:00

Kosten

VVK € 25 | zakk Ermäßigung
Herz, W. Tour 2022 – Teil II

Wilhelmine mag es, die Welt anzuhalten und in aller Ruhe zu betrachten | Ihr „Heute“, wie sie ihre täglichen Instagram Stories nennt, ist voller Momente, in denen sie hektische Alltagssituationen in Zeitlupe gefilmt hat. Wenn Wilhelmine singt, hört man ihr Berliner Mundwerk gleich heraus. Es spricht aus ihren direkten Worten. Man hört es in der Haltung ihrer Stimme. Wilhelmine spricht alles an, was sie denkt. Und ihr „alles“ ist eben nicht nur leicht. Ihre Songs spiegeln ihre Freiheit und ihr Verliebtsein ebenso wie Erfahrungen mit Sucht und Ressentiment.


In ihrer neuen Single „Feuervogel“ singt die Berliner Musikerin von den Nachwehen einer destruktiven Beziehung und dem Versuch, sich mit Abstand neu zu begegnen. Kann Freundschaft gedeihen, wo einst das Feuer wütete? „Ich weiß, ich bin genug“ – wer Wilhelmines bisherige Songs wie „Solange du dich bewegst“ oder „Komm wie du bist“ kennt, weiß wie wichtig dieses Thema für sie ist – und ahnt, wie wegweisend die in „Feuervogel“ behandelte Beziehung für ihre Selbstfindung war. „Ich habe lange mit einer Person zusammengelebt, in einer Beziehung, die uns beiden nicht gutgetan hat“, berichtet Wilhelmine über die autobiografische Inspiration zu ihrem neuen Song. „Wir wollten beide unterschiedliche Dinge und sind, anstatt uns anzunähern, auseinandergedriftet. Mein Song handelt hier aber von den Jahren nach einer Beziehung. Den Trennungsjahren und den Herausforderungen der Möbel-/Haus- oder vielleicht sogar Kinder- oder Haustier-Teilung.“


Am Anfang eines Versuches der Wiederannäherung habe der „verletzte Stolz“ gestanden, so Wilhelmine. „Wie schafft man es, nicht aus verletzten Gefühlen und Emotionen zu agieren?“ Darauf aufbauend, widmet sie sich in ihrem Song der Frage, ob und wie es möglich ist, nach einer gescheiterten Beziehung „eine neue, andere Verbindung zueinander“ aufzubauen. Denn auch wenn die Kombination aus Feuer und Wind in der Beziehung nicht funktionieren konnte: fasziniert ist Wilhelmine von den Eigenschaften des Feuervogels bis heute: „Für mich bedeutet das Wort sowohl Temperament und Freiheitsbedürfnis, Kontraste in sich.“


„Feuervogel“ folgt auf den großen Erfolg mit Wilhelmines letzter Single „Eins sein“, die u.a. #1 der TikTok Deutschland Hot 50 Charts und #27 der YouTube Trends erreichte und dank 60k TikTok Creations sowie über 8 Mio. Views auf TikTok & Instagram Reels zu einem Viral Hit des Jahres 2021 wurde.


KÜNSTLERIN | Facebook


© Facebook


zakk gGmbH

Location

zakk gGmbH
Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf
Website
https://www.zakk.de/

Veranstalter

Budde Talent Agency GmbH
Scroll to Top