Saraceno_in_orbit

Ab dem 30.6.2021 ist die spektakuläre Netzinstallation „in orbit“ in K21 wieder für Sie geöffnet!

Foto: Studio Tomas Saraceno (c) 2013

„in orbit” von Tomás Saraceno in K21
Seit 2013 begeistert die riesige, begehbare Netzkonstruktion des Künstlers Tomás Saraceno die Besucher*innen des K21 der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Nach einer langen Corona bedingten Pause können ab dem 30.6.2021 mutige Museumsbesucher*innen in etwa 25 Metern Höhe unter der gläsernen Dachkuppel wieder scheinbar schwebend klettern.

Bitte beachten Sie, dass die Begehung des Neztes nur unter folgender Auflage möglich ist: 
Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen kann aufgrund der Hygienevorschriften keine Schuhe zur Ausleihe zur Verfügung stellen. Die Mitnahme von festem, geschlossenem, profiliertem Schuhwerk (Trekkingschuhe, keine Sneaker oder Turnschuhe!) ist notwendig für die Begehung des Netzes.

Aufgrund begrenzter Zugänglichkeit erhalten Sie vor Ort tagesakutell gemeinsam mit dem Ticketkauf ein kostenloses Zeitfenster für den Besuch des Netzes.

Informationen zur Netzbegehung
kunstsammlung.de

Scroll to Top